Ressourcen für die Kommunikations-, Medien- und Filmwissenschaft

UnVergessene Diskurse 20 Jahre PR- und Organisationskommunikationsforschung

Beteiligte:
veröffentlicht: Springer, 2013
Medientyp: Artikel
Sprache: Deutsch
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in:
Details: Die 20-jährige Geschichte der Fachgruppe PR/Organisationskommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) ist ein Spiegel der deutschsprachigen PR- und Organisationskommunikationsforschung. Neben weitgehend vergessenen Diskursen wie zur Dialogkommunikation gibt es Themen, die das Fach seit 20 Jahren unverändert beschäftigen. In dem Band wird gezeigt, wie sich die Zugangsweisen und die Relevanz von vergessenen wie unvergessenen Diskursen in den vergangenen 20 Jahren verändert haben. Er leistet damit einen Beitrag zur Geschichtsschreibung des Forschungsfeldes. Vor allem werden aber Konsequenzen und immer noch bestehende Forschungsdesiderate für künftige Forschungsarbeit aufgezeigt. Der Inhalt - „Deutschsprachige PR-Forschung 1991 – revisited“ - Meta-Diskurse - Theorie-Diskurse - Praxis-Diskurse - Dokumentation der Tagungen der Fachgruppe PR und Organisationskommunikation Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft Die Herausgeber Dr. Olaf Hoffjann ist Professor im Studiengang Medienmanagement an der Ostfalia Hochschule. Dr. Simone Huck-Sandhu ist Professorin für Public Relations an der Hochschule Pforzheim.
Kollektion: DIAL@UCL (Université catholique de Louvain)
BASE - Bielefeld Academic Search Engine
So komme ich an diesen Titel:



Ressourcen aus der Bielefeld Academic Search Engine: Einige Dokumente aus dieser Quelle sind möglicherweise nicht als Volltext zugänglich.